Zurück zur Liste

Enrico Oswald

Position: Geschäftsführer
Organisation: LEC GmbH
Ort: Eibenstock
Botschafter seit: 29. August 2018

Wenn Enrico Oswald die abendliche Finsternis mit dem Leuchten von Feuerwerkskörpern und Lasereffekten erhellt, sind viele staunende Blicke und Rufe sein größter Lohn. Der kreative Eventmanager wurde 1967 in Bad Schlema geboren. Aufgewachsen und zur Schule gegangen in Eibenstock, lebt er noch heute dort. Das Thema Kultur hat ihn seit Ende seiner Schulzeit begleitet. In Aufbaukursen im Kreiskulturkabinett und einem Studium an der Bezirks-Kultur-Akademie im damaligen Karl-Marx-Stadt lernte er das Handwerk der Kulturbranche in den 80ern kennen, als volkskunstschaffender Leiter sammelte er danach praktische Erfahrungen. Die neuen Chancen, welche die politische Wende 1990 mit sich brachte, wusste Enrico Oswald direkt zu nutzen und gründete seine Laser-Event-Company.

Seit 1990 ist das Unternehmen aus Eibenstock weltweit mit seinen multimedialen Inszenierungen tätig. Kultur- und Sportevents, Jubiläumsfeiern von Großstädten und Firmen, aber auch Privatkunden, Landes- und Bundesgartenschauen sind das Terrain, auf dem sich Enrico Oswald mit seinem 22 Mitarbeiter starken Team bewegt. Abende und Nächte auf der ganzen Welt verwandelte Enrico Oswald bereits zu seiner Bühne. San Francisco, Abu Dhabi, Seoul sind wenige Beispiele für Orte, an denen er sein Publikum magisch verzaubert. Dazu kombiniert er verschiedene künstlerische Grundelemente von Farben, Formen, Bildern, Klängen, Licht und Feuerwerk und erzählt so Geschichten mit Titeln wie „Traum oder Wirklichkeit“,„Colors of nature“ oder „Erlebnis für die Sinne“. Die Shows, die Oswald mit Tänzern, Stelzenläufern, Orchester, Solisten und Pyrotechnikern umsetzt, werden nicht nur bei Events bestaunt, sondern auch mit Preisen gewürdigt, wie zum Lichtfestival Guangzhou in China.


LEC GmbH

Otto-Findeisen-Straße 18

08309 Eibenstock

Fon : +49 377 / 52 34 15

Email : info@laser-event.de

laser-event.de


Preisverdächtig ist auch sein Engagement im wissenschaftlichen Bereich, denn Laser kann viel mehr, als nur faszinierend schön aussehen. Mit dem fachlichen Hintergrund als Lasertechniker entwickelte Enrico Oswald u.a. Strahlquellen zur Bestimmung der Wasserverschmutzung im Meer und die lasergestützte Entfernung von Parasiten am Lachs. Lasermodule werden übrigens im neugebauten Firmengebäude in Eibenstock auch direkt vor Ort in seiner Regie gebaut.

Bei allem Feuerwerk Richtung Himmel ist Weltenbummler Enrico Oswald immer ein bodenständiger Erzgebirger geblieben. So macht er sich im Förderverein Freizeitzentrum mit Besucherbergwerk Luchsbachtal Pöhla e.V. und im Erzgebirgischen Heimatverein Eibenstock für sein Erzgebirge stark. Und selbstverständlich erleuchtet er auch hier in der Region bei zahlreichen Events Bühne und Sternenhimmel.

Enrico Oswald ist verheiratet und hat zwei Kinder.