Zurück zur Liste

Andreas Huhn

Position: ehem. Geschäftsführender Gesellschafter
Organisation: omeras GmbH
Ort: Lauter-Bernsbach
Botschafter seit: 19. März 2010

Die Omeras GmbH Oberflächenveredlung und Metallbearbeitung Lauter befindet sich in einer über 160-jährigen Tradition der Herstellung von emaillierten Metallteilen und - in jüngerer Zeit - emaillierten Bauelementen. Geführt wird der Betrieb vom Geschäftsführenden Gesellschafter Dipl.-Ing. Andreas Huhn und den Gesellschaftern Günther Krauß und Sven Huhn. Andreas Huhn, Absolvent eines Maschinenbaustudiums an der TU Dresden, ist seit 2003 Präsident des sächs. Arbeitgeber-zusammenschlusses Sachsenmetall, der 300 Betriebe des Elektro- und Metallverarbeitenden Gewerbes vertritt.


omeras GmbH

Am Emaillierwerk 1

08315 Lauter-Bernsbach

Fon : +49 3771 / 5674-0

Email : info@omeras.de

www.omeras.de

Aktuelle Stellenangebote


Die Stärken von Omeras ist die Herstellung großer emaillierter Flächen mit Mehrfachdruck, insbesondere emaillierter Paneelen für hinterlüftete Fassadenteile. Jene zieren unter anderem Metrostationen und U-Bahn-Tunnel in Shanghai, Hongkong, Dubai, Berlin und London. Die Besonderheit dieser Materialien liegt in ihrer Vielseitigkeit. So sind diese nicht nur gegen verschiedenste Wetterereignisse geschützt, sondern auch als schmutz- und farbabweisende Wandverkleidungen geeignet, die künstlerisch gestaltbar sind. Darüber hinaus fertigt die Firma Küchengeräte der Marken Kochstar und Kochgeschirr der Marken Geithainer und Schwerter Email.

In Lauter stehen modernste Anlagen zur Emaillierung von Flachstahlteilen, wie sie weltweit nur zwei weitere Firmen realisieren können. Emailteile für Siloanlagen ergänzen das Portfolio in dem westerzgebirgischen Unternehmen. Mit 210 Arbeitnehmern ist die Omeras GmbH unter Andreas Huhn einer der größten Arbeitgeber der Region und sichert somit auch die Zukunft des Erzgebirges. 13 Auszubildenden wird jährlich eine fundierte Ausbildung geboten.

Andreas Huhn engagiert sich mit seinem Team im sportlichen und kulturellen Bereich. Darunter fallen das Lauterer Vugelbeerfast, die Kulturreihe „Artmontan“ und das „Fest Alter Musik im Erzgebirge“. Unterstützt wird der 1.FC Erzgebirge Aue und der Lauterer SV Viktoria. Andreas Huhn ist ehrenamtlich im Aufsichtsrat des FCE Aue.