Spätschicht Erzgebirge - 25. September 2020

Die Tage der Industriekultur wachsen regional über sich hinaus und verbinden die Regionen Erzgebirge, Zwickau und Chemnitz noch enger. Was in der Vergangenheit mit einer gemeinsamen industrie-kulturellen Entwicklung begann, setzt sich nun in einer regional gedachten Zukunft fort.

Bei der Spätschicht im Erzgebirge erleben Besucher überraschende Einblicke in Unternehmen der Region, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die sonst verborgenen Abläufe einer laufenden Produktion und der rege Geschäftsbetrieb in den Unternehmen der Region werden an diesem Nachmittag erlebbar. 2019 nahmen über 2.600 Besucher bei mehr als 200 Führungen in 32 Unternehmen teil.

In diesem Jahr wird die Veranstaltung durch die derzeitige Situation anders und kleiner ausfallen als sonst. Dennoch werden auch 2020 10 erzgebirgische Unternehmen ihre Türen für interessierte Besucher öffnen – sofern es die gesundheitlichen und behördlichen Rahmenbedingungen zulassen.

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe ‚Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur‘ durch den Freistaat Sachsen gefördert.


Diese erzgebirgischen Unternehmen können zur Spätschicht 2020 besichtigt werden:


BGH Edelstahl Lugau GmbH
  • Infos zu Ausbildungsangeboten

Metall
Stahl als Werkstoff Nummer 1 unserer Zeit gehört noch lange nicht zum alten Eisen. Seit den 1930er Jahren wird am Standort Lugau Blankstahl hergestellt. Als Tochtergesellschaft der BGH Gruppe ist die BGH Edelstahl Lugau GmbH einer der modernsten Blankstahlbetriebe der Welt. Ein eigenes Walzdrahtlager und die moderne Edelstahlbeizerei sorgen für höchste Flexibilität in den Produktformen gezogener Draht und Stab. Auch höchste Oberflächenansprüche können durch verschiedene Anlagen garantiert werden.

Gleisstraße 12,
09385 Lugau
BGH Edelstahl Lugau GmbH
DMB Metallverarbeitung GmbH
  • Infos zu Ausbildungsangeboten

Automotive , Metall , Sondermaschinenbau/Maschinenbau
Mit hochkomplexen dreidimensionalen Bauteilen, wie Fensterführungsschienen und besonders starken Materialien, wie 6 mm Stahlband für Cabriodach-Komponenten, zeigt die DMB ihre Kompetenz in Sachen Automobilindustrie. Das mittelständige Unternehmen stellt nicht nur technisch sehr anspruchsvolle Biege-, Form- und Sicherheitsteile für die Automobilbranche, Möbelindustrie und Maschinenbau her, sondern auch Komponenten hinsichtlich der Elektromobilität.

Schillerstraße 1,
08344 Grünhain-Beierfeld
DMB Metallverarbeitung GmbH
EIDAM Landtechnik GmbH

Metall , Sondermaschinenbau/Maschinenbau
Angefangen vor 30 Jahren als Landmaschinenhändler für gebrauchte Technik, sind wir heute Produzent und Händler für Land-, Baumaschinen- und Kommunaltechnik. Wir entwickeln gemeinsam mit Landwirten Maschinen, welche komplett in unserem Hause gefertigt werden. Enormen Einfluss dabei haben die Ergebnisse unserer Forschungsprojekte. Durch Verknüpfung von Handel und Produktion können wir sowohl Originallösungen als auch individuelle Komponenten anbieten.

Kühnhaider Straße 8,
08294 Lößnitz
EIDAM Landtechnik GmbH
GAZIMA Galvanik Zimmermann GmbH

Automotive , Bau/Handwerk , Elektrotechnik/Automatisierung , Metall , Sondermaschinenbau/Maschinenbau
Galvanische Korrosionsschutzsysteme mit Know-How! Die Gazima® GmbH ist ein in vierter Generation geführtes Familienunternehmen, das sich auf die Oberflächenveredlung von Metall spezialisiert hat. Das Fertigungsspektrum umfasst eine große Palette chemischer und elektrochemischer Verfahren sowie die mechanische Vorbehandlung. 2018 wurde das Unternehmen von der Handwerkskammer für sein Engagement im Umweltschutz ausgezeichnet. Ein neues Logistikzentrum mit einem Labor entstand 2020.

Kühnhaider Str. 4,
08344 Grünhain-Beierfeld
GAZIMA Galvanik Zimmermann GmbH
Huss Maschinenbau GmbH
  • Snacks & Imbiss
  • Infos zu Stellenangeboten
  • Infos zu Ausbildungsangeboten

Metall , Sondermaschinenbau/Maschinenbau
Die Huss Maschinenbau GmbH hat sich der professionellen Zerspanung von Eisen- und Nichteisenmetallen mittels CNC-Dreh- und Frästechnik verschrieben. Auch die Blechbearbeitung und die Herstellung und Montage von Baugruppen, gepaart mit moderner Kontroll- und Messtechnik, gehören zum Portfolio. Zum Kerngeschäft zählen die Klein- und Mittelserienfertigung, die Großteilbearbeitung von bis zu 8 m Länge, der Vorrichtungsbau und das Schweißen von Aluminium oder Edelstahl mit Bahnzertifizierung. Huss Maschinenbau – damit’s passt!

Gewerbegebiet 13,
09465 Sehmatal
Huss Maschinenbau GmbH
OMERAS GmbH
  • Infos zu Ausbildungsangeboten

Metall
Vom Erzgebirge in die ganze Welt…von der Moscheekuppel in Malaysia bis zum Tunnel in Österreich…vom Hochhaus in London bis zur U-Bahn-Station in Hamburg…von Wasser in der arabischen Wüste bis Bauernhofidylle in den Schweizer Alpen…von emailliertem Stahl über Aluminium bis Edelstahl…von der Planung bis zur Montage …mit Tradition und Innovation bearbeitet das Team der omeras GmbH vielfältige Projekte. Neugierig? Dann auf zur Spätschicht…

Am Emaillierwerk 1,
08315 Lauter-Bernsbach
OMERAS GmbH
PTF Pfüller GmbH & Co. KG
  • Infos zu Stellenangeboten
  • Infos zu Ausbildungsangeboten
  • Rahmenprogramm

Automotive , Metall , Sonstiges
Die PTF Pfüller GmbH & Co. KG ist ein traditionsreiches, technikgetriebenes, dynamisches und innovatives Unternehmen des Mittelstandes und bietet Ihnen als Mitarbeiter ein ideales Betätigungsfeld in einem modernen Arbeitsumfeld und einem freundlichen und engagierten Team. Als Anbieter für hochkomplexe CNC-Komponenten und -Baugruppen beliefern wir Kunden aus der laseroptischen Industrie, Medizintechnik, Luftfahrt und Nahrungsmittelindustrie weltweit.

Auer Str. 7,
09366 Stollberg
PTF Pfüller GmbH & Co. KG

Keine Einträge gefunden


Das war die Spätschicht im Erzgebirge 2019

über 2.600 Besucher
32 Unternehmen im Erzgebirge
über 200 angebotene Führungen

Ein Rückblick auf die Spätschicht