Wendt & Kühn unter neuer Leitung

GRÜNHAINICHEN - Claudia Baer und Florian Wendt haben zu Jahresbeginn als geschäftsführende Komplementäre die Leitung der Engelmanufaktur Wendt & Kühn KG in Grünhainichen im Erzgebirge übernommen. Der Bruder Tobias Wendt, der seit 2002 die Geschäfte führte, will sich anderen Aufgaben zuwenden. Die neue Führungsspitze plant keine gravierenden Änderungen. Es werde an der Zahl von 155 Beschäftigten festgehalten und wieder ein Umsatz von über sieben Millionen Euro angestrebt, heißt es. (gm)

 

 

Quelle: Freie Presse, Ausgabe Annaberger Zeitung, 05.01.2011