Von der Adler-Drogerie zur Parfümerie

Die Hickmanns bringen mit ihrem Geschäft die Welt der Düfte nach Annaberg. Den Grundstein legte bereits der Vater des heutigen Inhabers.

Die ehemalige Adler-Drogerie, Markt 5, gehörte bereits in der Vorkriegszeit zum Stadtbild von Annaberg. Mit Gründung der HO wurde sie in Volkseigentum überführt. Als Ende der 1960er-der aus Thum stammende gelernte Drogist Joachim Hickmann Verkaufsstellenleiter wurde, war nicht zu erahnen, welchen Werdegang das Geschäft 30 Jahre später nehmen sollte.

[...]

So entschied man sich für die Parfümerie. Joachim Hickmann hatte die notwendigen Kontakte und stand mit seinem Fachwissen zur Seite. Carmen Hickmann begann 1996 eine Ausbildung zur Kosmetikerin bei der Star-Kosmetikerin Anita Nüske in Berlin. Wenn sie in Berlin weilte, suchte sie nach Ideen und Inspirationen für das eigene Geschäft.

"Ich wollte die große Welt nach Annaberg bringen."

Schließlich eröffnete 1999 die Parfümerie Hickmann mit Marcus Hickmann als Inhaber. Ein Schritt, den das Ehepaar bis heute nicht bereut hat.

[...]

Seit 2006 gibt es eine Beauty Lounge, in der Carmen Hickmann ihre Kundinnen, die aus vielen Teilen der Republik kommen, unter dem Motto "Was braucht die Haut? - Was braucht der Mensch?" verwöhnt.

[...]

Durch viele hauseigene Events in der Parfümerie strahlt diese Leben aus. So war im August ein Schmink-Experte der Firma Chanel zu Gast. Diese Veranstaltung war bis zum letzten Platz ausgebucht. Marcus Hickmann berichtet von einem Kunden aus Kiew, dessen Mutter in der Region wohnt. Mehrmals im Jahr besucht er sie. Dann kommt er immer mit einer langen Liste mit Kosmetikwünschen ins Geschäft. Einmal sagte er:

"So einen Laden gibt es nur einmal auf der Welt und der ist in Annaberg."

[...]

 

 

Quelle: Freie Presse vom 16.11.2018, Elke Schäf