Unternehmen aus dem Erzgebirge eröffnet Werk in China

KOKI TECHNIK Transmission Systems GmbH (Foto: Mirko Hertel/ Regionalmanagement Erzgebirge)
KOKI TECHNIK Transmission Systems GmbH (Foto: Mirko Hertel/ Regionalmanagement Erzgebirge)

Sächsische Wirtschaftsmänner in China: Türöffner für das Reich der Mitte

Gleich drei Mitglieder der sächsischen Regierung reisen diese Woche nach China. Die sächsische Wirtschaft erhofft sich dadurch Vorteile.

 

[...]

 

Koki Technik Transmission kommt zudem auf der anstehenden Reise eine besondere Rolle zu. Ende dieser Woche wird das Unternehmen ein neues Werk in Wuhan eröffnen - in Beisein der gesamten Delegation um Tillich und Co. Die erste Produktionsstätte in China, wie Ralph Rumberg, Vorsitzender der Geschäftsführung, sagt: "Das ist ein entscheidender Schritt für die Koki bei der Internationalisierung." Er geht davon aus, dass der eine oder andere Teilnehmer der Delegation die Reise nutzen werde, um sich in Richtung China zu orientieren.

 

[...]

 

 

Quelle: Freie Presse vom 12.11.2017, Kai Kollenberg