Sonderaktion für Partner des Regionalmanagements Erzgebirge

12. Firmenlauf Erzgebirge

Firmenlauf Erzgebirge

Bereits seit fünf Jahren besteht die Kooperation zwischen dem Regionalmanagement Erzgebirge und der Firma SC Sport Concepte aus Bad Schlema als Organisator des Firmenlaufs Erzgebirge. Grund genug, sich in diesem Jahr etwas Besonderes für die teilnehmenden Unternehmen und Institutionen auszudenken, die sich über den Newsletter des Regionalmanagements regelmäßig über die wichtigsten Wirtschaftsnachrichten in der Region informieren.

 

Unter allen Teilnehmer, die im sich Anmeldeprozess als „Partner des Regionalmanagements Erzgebirge“ kenntlich, wird ein sogenannter Meeting-Point – auf Erzgebirgisch „Traff-Flackl“ – im Wert von 990 EUR vergelost. Dabei handelt es sich um ein 10 x 5 Meter großes Pagodenzelt, das mit Festzeltgarnituren ausgestattet und mit Firmennamen gekennzeichnet ist. Damit schaffen Sie sich einen individuellen Anlaufpunkt für Ihr Laufteam, Fans, Freunde und Kunden. Darüber hinaus verlängern sich mit dem Häkchen bei „Partner des Regionalmanagements Erzgebirge“ die Sonderkonditionen zur Anmeldung bis zum 30. April 2017, d.h. Sie zahlen pro Läufer nur 22 EUR statt 26 EUR netto.

 

Den Preis für das beste gemischte Team sponsert übrigens ein Botschafter des Erzgebirges. Die Läufer dürfen sich wieder über Gutscheine aus dem Hause Nautilus Skin touch freuen. Christian Schwab, selbst erfolgreicher Marathonläufer, entwickelte die bei Läufern sehr beliebte Marke thoni mara.

 

Der Firmenlauf Erzgebirge als größter Volkslauf im Erzgebirge hat sich inzwischen als ein fester Termin im Jahreskalender vieler erzgebirgischer Unternehmen etabliert. Im vergangenen Jahr überquerten über 1.550 Starter die Ziellinie.

Um an der Aktion (Verlosung + Sonderkonditionen) teilzunehmen, müssen Sie lediglich bei der Anmeldung das freiwillige Feld „Partner des Regionalmanagements Erzgebirge“ mit 'Ja' bestätigen.