REISEMESSE

Erzgebirge präsentiert sich

ANNABERG-BUCHHOLZ - Auf der morgen in Stuttgart beginnenden Internationalen

Ausstellung für Caravan, Motor, Touristik (CMT) sind auch Touristiker aus der Region

dabei. Am Gemeinschaftsstand Erzgebirge zeigen sich unter Federführung des

Tourismusverbandes Erzgebirge beispielsweise der Tourismusverein Seiffen, die

Hotelgemeinschaft Saigerhütte und die Ahorn-Wohlfühlhotels. Aber auch die

Erzgebirgshotels Seiffen, die Touristinformation Oberwiesenthal, die Stadt Annaberg-

Buchholz und die Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mit Fichtelbergbahn,

Weißeritztalbahn und Lößnitzgrundbahn werden das Erzgebirge mit präsentieren. Rund

1900 Aussteller aus 100 Ländern werden zur größten Publikumsmesse für Freizeit und

Touristik Europas erwartet. Im vergangenen Jahr verzeichnete die CMT mehr als 200.000

Besucher. (gel)

 

 

Quelle: Freie Presse, Ausgabe Annaberger Zeitung, 14.01.2011