MONTANREGION

Wirtschaft diskutiert Welterbe-Chancen

EIBENSTOCK - Mit den Chancen des möglichen Welterbetitels Montanregion Erzgebirge für die heimische Wirtschaft setzt sich am Montag der Bundesverband mittelständischer Wirtschaft (BVMW) auf einer Tagung in Eibenstock auseinander. Die Frage, welche Entwicklungschancen sich für die regionale mittelständische Wirtschaft ergeben, ist hochaktuell, heißt es in einer entsprechenden Ankündigung des Kreisverbands Erzgebirge des BVMW. Ein weiteres Thema der Tagung unter der Überschrift "Forum Erzgebirge" ist die Unternehmensführung. (fhob)

 

 

Quelle: Freie Presse, Ausgabe Stollberger Zeitung, 02.09.2011