LWL-Sachsenkabel GmbH auf der CeBIT 2013

Die LWL-Sachsenkabel GmbH präsentiert sich auf der CeBIT auf dem Gemeinschaftsstand euromicron.
Die LWL-Sachsenkabel GmbH präsentiert sich auf der CeBIT auf dem Gemeinschaftsstand euromicron.

Die LWL-Sachsenkabel GmbH aus Gornsdorf präsentiert sich noch bis Samstag, den 9. März, auf der diesjährigen CeBIT in Hannover.

Das erzgebirgische Unternehmen LWL-Sachsenkabel GmbH aus Gornsdorf ist vom 5. Bis 9. März auf der diesjährigen CeBIT in Hannover in Halle 13 am Stand D20 vertreten. Dabei werden die sogenannten Data Center Solutions von LWL in einem echten „Miniatur-Rechenzentrum“ live erlebbar. Darüber hinaus referiert der LWL-Produktmanager für Rechenzentren, Kai Wirkus, über das strukturierte URM-Verkabelungssystem höchster Packungsdichte „made in Germany“ im Rahmen eines Vortrages. Den zweiten Messe-Schwerpunkt legt LWL-Sachsenkabel auf die Industrial Solutions - Verkabelungssysteme für Harsh-Environment-Anwendungen. Unter verschiedensten rauen Umweltbedingungen wird das Industrieverkabelungssystem seine Funktionsfähigkeit unter Beweis stellen.

 

Grafik: LWL-Sachsenkabel GmbH