​KSG Leiterplatten GmbH hat es unter die Top-100-Leiterplattenhersteller der Welt geschafft

Prof. Dr. Udo Bechtloff, Geschäftsführer der KSG Leiterplatten GmbH. Foto: Mirko Hertel/KSG
Prof. Dr. Udo Bechtloff, Geschäftsführer der KSG Leiterplatten GmbH. Foto: Mirko Hertel/KSG

Mit Platz 99 hat KSG Leiterplatten GmbH eine tolle Leistung vollbracht und ist nun erstmals in die Liste der Top-100-Leiterplattenhersteller der Welt aufgenommen. Dafür musste die Umsatzmarke von 100 Millionen Dollar geknackt werden.

 

"Angetrieben von sich stets ändernden Markt- und Kundenanforderungen konnten wir dieses Ziel erreichen", so Prof. Dr. Udo Bechtloff. Die größten Wettbewerber sitzen in Asien, vor allem in China. Deren Wettbewerbsvorteile seien günstige Preise. Wir unterstützen unsere Kunden über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg – vom Muster bis zur Serie „Made in Germany“. Die Fertigung in Deutschland macht uns flexibel, innovativ und kundenorientiert.

 

Quelle: KSG am 04.09.2015