Herbstuniversität für Schülerinnen und Schüler geöffnet

Schnupperstudium an der TU Chemnitz im Herbst 2015.
Schnupperstudium an der TU Chemnitz im Herbst 2015.

Zum Schnupperstudium an die Chemnitzer Uni

TU Chemnitz lädt vom 12. bis 16. Oktober 2015 zur "Herbstuniversität für Schülerinnen und Schüler" ein – die Anmeldung ist ab sofort möglich.

 

Chemnitz. Die "Herbstuniversität für Schülerinnen und Schüler" an der Technischen Universität Chemnitz bietet vom 12. bis 16. Oktober 2015 allen Studieninteressenten die Gelegenheit, das Studium ihrer Wahl zu testen. Alle Fakultäten und das Zentrum für Lehrerbildung der TU ermöglichen ihnen die Teilnahme an mehr als 140 regulären Lehrveranstaltungen wie Vorlesungen und Seminaren. Auch Versuchsfelder, Labore und Bibliotheken öffnen ihre Türen. Jeder, der möchte, kann sich im Internet seinen Wunschstundenplan zusammenstellen und ausdrucken. Die Teilnahme an der Herbstuniversität ist kostenfrei; eine Anmeldung ist jedoch erwünscht.

 

Zentraler Anlaufpunkt für die Schnupperstudierenden ist der Informationsstand im Foyer des Hörsaalgebäudes an der Reichenhainer Straße 90. Er ist täglich von 8.30 bis 14.30 Uhr besetzt. Hier gibt es Auskünfte zum Programm und Informationsmaterialien. Außerdem werden die Teilnehmerausweise ausgegeben, mit denen die Gäste der Herbstuniversität zu studentischen Preisen in der Mensa essen können. Zudem besteht in der Zentralen Studienberatung im Uni-Teil Straße der Nationen 62, Zimmer 046, die Möglichkeit, sich individuell über die 96 Studienangebote der TU Chemnitz beraten zu lassen.