Entwicklung: Noten aus der App – und nicht vom Blatt

Musiker kennen das Problem: Bei längeren Stücken müssen die Notenhefte umgeblättert werden, zudem sammeln sich im Laufe der Zeit zahlreiche Notenbücher an und im Notentext ist manchmal kein Platz für notwendige Notizen und Ergänzungen.

 

Um diese Probleme zu lösen hat der Schulleiter einer Zschopauer Musikschule, Lukas Heinig, gemeinsam mit einem Team aus Chemnitz eine App entwickelt. 

 

In der MDR Sendung "Einfach genial" wurde diese am 19.12. vorgestellt: