EMGR zum "Großen Preis des Mittelstandes" 2016 nominiert

Urkunde für die EMGR zur Nominierung zum "Großen Preis des Mittelstands" 2016. (Foto: EMGR)
Urkunde für die EMGR zur Nominierung zum "Großen Preis des Mittelstands" 2016. (Foto: EMGR)

Der „Große Preis des Mittelstandes“ wird jedes Jahr von der Oskar-Patzelt-Stiftung vergeben und steht unter dem Motto "Gesunder Mittelstand - Starke Wirtschaft - Mehr Arbeitsplätze". 

 

Betrachtet werden nicht allein Zahlen, Innovationen oder Arbeitsplätze, sondern das Unternehmen als Ganzes und in seiner komplexen Rolle in der Gesellschaft.

 

Die Elektromotorenwerk Grünhain GmbH (EMGR) haben die 1. Stufe des Wettbewerbs - die Nominierungsliste - mit Erfolg erreicht.