Firma Dedores plant großen Hallenanbau

SCHWARZENBERG - Die am Raschauer Weg in Schwarzenberg angesiedelte Dedores & Co. GmbH will ihre Produktionshalle erheblich erweitern. Geplant ist zur Mittweida hin ein 660 Quadratmeter großer Anbau für Fertigung und Lager. Die Stadträte im Technischen Ausschuss haben dem Vorhaben bei einer Enthaltung zugestimmt. Da das Grundstück im Überschwemmungsgebiet liegt, hat die Untere Wasserbehörde im Baugenehmigungsverfahren noch ein wichtiges Wort mitzureden. Die Firma Dedores, die Metall- und Lackierwaren herstellt, hat in den vergangenen Jahren mehrfach investiert und beschäftigt zirka 70 Mitarbeiter. (stl)

 

 

Quelle: Freie Presse, Ausgabe Schwarzenberger Zeitung, 14.04.2011