„Faktor A“ – das neue Arbeitgeber-Onlinemagazin der BA

Ab sofort alle drei Monate neu unter www.faktor-a.arbeitsagentur.de

Viele Unternehmer leisten Beispielhaftes, um in der Arbeitswelt erfolgreich zu sein. Durch innovative Ideen und Flexibilität behaupten sie sich auf dem Markt – trotz Krise, Fachkräftebedarf und Strukturwandel. Neugierig, wie die Unternehmen das geschafft haben? Interessante Informationen und spannende Geschichten rund um den Arbeitsmarkt, zu Hintergründen und Akteuren gibt es ab sofort in „Faktor A“, dem neuen Arbeitgebermagazin der Bundesagentur für Arbeit (BA).

Faktor A bietet Arbeitgebern künftig eine praxisnahe Plattform für ihre Themen: Personalmanagement, Strukturwandel, Netzwerke und vieles mehr. Es werden Beispiele aus verschiedenen Branchen vorgestellt und bekannte Unternehmerpersönlichkeiten zu ihren Erfolgsrezepten befragt.

Die erste Ausgabe geht mit dem Schwerpunktthema „Ausbildung“ an den Start: Wie sieht die Berufsausbildung im 21. Jahrhundert aus? Viele offene Ausbildungsstellen können schon jetzt nicht mehr besetzt werden, weil es an geeignetem Nachwuchs fehlt. Faktor A verrät anhand positiver Beispiele, was Unternehmen sich alles einfallen lassen, um junge und motivierte Mitarbeiter zu gewinnen. Dass es viele Wege zum Erfolg gibt, belegen die Portraits von Georg Kofler und Sarah Wiener. Kofler wurde als Fernsehmacher bekannt und führt heute ein innovatives Energieunternehmen. Welche Steine musste er dafür wie aus dem Weg räumen? Sarah Wiener kocht nicht nur vor der Kamera, sondern hat sich längst als Geschäftsfrau etabliert. Faktor A traf sich mit der bekannten TV-Köchin, um mehr über ihren Weg von der Schulabbrecherin zur erfolgreichen Unternehmerin zu erfahren.