UNGER Kabel-Konfektionstechnik GmbH & Co. KG für „Großer Preis des Mittelstandes“ nominiert

UNGER Kabel-Konfektionstechnik GmbH & Co - Großer Preis des Mittelstandes

Erstmals wurde die UNGER Kabel-Konfektionstechnik GmbH & Co. KG für diese bundesweite Auszeichnung nominiert. Der Träger des Wettbewerbes ist die Oskar-Patzelt-Stiftung, mit Sitz in Leipzig. In Deutschland schaffen es nur ca. 5.000 Unternehmen von insgesamt 3,6 Millionen Unternehmen auf die Nominierungsliste. Nur knapp 700 Unternehmen erreichen davon die Endrunde.

 

"Wir fühlen uns daher sehr geehrt an diesem Wettbewerb teilnehmen zu dürfen und werden unser Bestes geben. Und im September 2017 könnten aus uns dann schon Preisträger werden", freut sich das Unternehmen.