Neues Video: „hERZland – Da wo mein Herz ist“

Wie lange braucht man, um das Erzgebirge kennenzulernen? 105 Sekunden! Beim neuen Animationsfilm des Regionalmanagements Erzgebirge wird das Erzgebirge – auch „hERZland“ genannt – in weniger als zwei Minuten vorgestellt. Dabei wird keine Facette der Region ausgelassen, von den Menschen der Region und ihren Bräuchen, über die Natur, Landschaft und Sehenswürdigkeiten bis hin zu Spitzensportlern, Spitzenleistungen und Spitzenideen.

 

Entstanden ist der unterhaltsame Videoclip im Animationsstudio 3deutig in Aue. Und zu sehen gibt es ihn hier, weiterverbreiten erwünscht: