Mittelständischer Werkzeugbauer forschen gemeinsam mit Israelis

Dr. Karl Peter Parczyk (Foto: AFEX GmbH)
Dr. Karl Peter Parczyk (Foto: AFEX GmbH)

Die A-Form-AG ist seit 25 Jahren in Familienhand. Guten Zeiten folgten schlechte und dann wieder gute. Dabei setzte der Firmengründer von Anfang an auf Forschung, Entwicklung und Investitionen. 2017 und 2018 steckt die Firma rund 1,2 Millionen in neue Technik.

 

Mildenau. Es ist mehr als vier Jahre her, da übertrug Peter Parczyk offiziell die Geschäfte der Mildenauer A-Form-AG an seine Söhne Alexander und Markus. Mittlerweile ist der Firmengründer, der 1992 einen kleinen Teil der Annaberger Formenbau GmbH - ehemals Plasticart - von der Treuhand übernahm, 69 Jahre alt und doch noch immer beinahe täglich in seinem Büro anzutreffen. Ein Unternehmerherz kann eben nicht so schnell loslassen.

 

Vor Kurzem feierte die A-Form-AG ihr 25-jähriges Bestehen. Aktuell beschäftigt das Unternehmen 57 Mitarbeiter und sechs Auszubildende. Der Jahresumsatz liegt aktuell bei etwa fünf Millionen Euro. 

 

 

[...]

 

 

Quelle: Freie Presse vom 05.10.2017, ​Denise Märkisch