Fördermittel für das Betreiben einer Lokalen Aktionsgruppe (LAG) und eines Regionalmanagements für die LEADER-Region Tor zum Erzgebirge - Vision 2020

Für das Betreiben einer Lokalen Aktionsgruppe (LAG) und des Regionalmanagements für die LEADER-Region Tor zum Erzgebirge - Vision 2020 im Zeitraum 05/2016 bis 12/2017 hat Landrat Frank Vogel einen Zuwendungsbescheid in Höhe von ca. 162.000 € erteilt.

Der Landrat überreicht den Fördermittelabescheid an den Bürgermeister  der Stadt Lugau, Thomas Weikert, am Montag, dem 08.05.2017, 13.15 Uhr im Rathaus von Lugau.

 

Der Förderantrag beinhaltet u. a. die Ausgaben für die Kosten des Regionalmanagements und Kosten für die Öffentlichkeitsarbeit.

 

Die Gewährung der Zuwendung erfolgt im Rahmen des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen (EPLR) 2014-2020 innerhalb der Maßnahme  Unterstützung der von der örtlichen Bevölkerung betriebenen Maßnahmen zur  lokalen Entwicklung in ländlichen Gebieten.

 

Den öffentlichen Ausgaben liegt eine Kofinanzierung von 80,00% durch die Europäische Union im Rahmen des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen 2014-2020 zu Grunde.