EKH mbH Schwarzenberg: Bester Ausbildungsbetrieb Deutschlands

Die EKH Erzgebirgische Krankenhaus- und Hospitalgesellschaft mbH in Schwarzenberg gehört zu den besten Ausbildungsbetrieben in Deutschland. Zu dem Ergebnis kommt die von FOCUS und FOCUS Money initiierte Studie, zu der die Ausbildungsbeauftragten der 20.000 mitarbeiterstärksten Betriebe aus 93 Branchen befragt wurden. Die EKH mbH ist damit eines von insgesamt 745 Unternehmen, die die Auszeichnung als "Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe 2018" erhielten.

 

„Unser Dank und unsere Anerkennung gebührt allen Beschäftigten der EKH mbH für das gemeinsam Erreichte; insbesondere den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, welche sich als Praxisanleiter tagtäglich in den Ausbildungsprozess einbringen“, so die Klinikleitung der EKH Erzgebirgische Krankenhaus- und Hospitalgesellschaft mbH. Für viele Betriebe wird es zunehmend schwieriger, ihre Ausbildungsplätze zu besetzen. Unternehmen, die überdurchschnittlich in ihre Auszubildenden investieren, können hier punkten.

 

Für die Studie wurden Fragebögen an die jeweiligen Ausbildungsbeauftragten der 20.000 mitarbeiterstärksten Unternehmen in Deutschland geschickt. Zur Beurteilung der Ausbildungsqualität wurden fünf Teilaspekte betrachtet, die mit folgender Gewichtung in die Bewertung eingegangen sind:

 

1. Ausbildungserfolg (24%)

2. Strukturelle Daten der Ausbildung (24%)

3. Ausbildungsvergütung (16%)

4. Ausbildungsquote (20%)

5. Zusätzliche Angebote für Auszubildende (16%)