Eberhard Grünert neuer Botschafter für das Erzgebirge

(MT) GRÜNHAIN-BEIERFELD: Das Erzgebirge hat einen weiteren Botschafter. Landrat Frank Vogel übergab als Sprecher des Regionalmanagements Erzgebirge an Eberhard Grünert, Geschäftsführer der Turck Beierfeld GmbH, eine Ernennungsurkunde für das Ehrenamt. Vogel nutzte dazu den feierlichen Rahmen des Neujahrsempfangs der Stadt Grünhain-Beierfeld. Inzwischen werben über 50 Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Sport als Botschafter für das Erzgebirge.

 

Quelle: kabeljournal.de