Ausbildungsmesse

75 Aussteller offerieren Angebote

Marienberg/Annaberg-Buchholz. Wenn am 13. November insgesamt 75 Aussteller in der Sporthalle Am Goldkindstein in Marienberg ihre Angebote offerieren, geht es um die Zukunft des Erzgebirges. Dann findet zum dritten Mal die Marienberger Ausbildungsmesse statt. In der Zeit von 10 bis 15 Uhr laden die Unternehmen unter anderem aus den Bereichen Industrie, Handwerk, Dienstleistung, Verwaltung und Gastronomie sowie Vertreter von Akademien und Hochschulen interessierte Jugendliche und deren Eltern zu Gesprächen an ihre jeweiligen Messestände ein. Die Ausbildungsmesse in Marienberg beschließt zugleich den Reigen der mittlerweile erzgebirgsweit stattfindenden Veranstaltungsreihe. Der Andrang bei den diesjährigen Messen in der Kreisstadt Annaberg-Buchholz sowie in Stollberg und Aue war enorm - "ein Ausdruck des Fachkräftemangels", lautet das einstimmige Urteil von Organisatoren und Beteiligten. (ari)

 

 

Quelle: Freie Presse, Ausgabe Annaberger Zeitung, 04.11.2010