Summer Lounge der Wirtschaft 2019

Drei Erzgebirger aus den Bereichen Wirtschaft und Sport wurden am Abend des 23. August 2019 im Rahmen der „Summer Lounge der Wirtschaft“ zu "Botschaftern des Erzgebirges" ernannt.

Summer Lounge der Wirtschaft im Zeichen des UNESCO-Welterbes Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří

Es war ein Abend voller emotionaler Höhepunkte auf dem Plateau über der Bergstadt Schneeberg - dem „Schindlerschacht“ - im Gelände der Bergsicherung Sachsen GmbH. Nahezu 300 Gäste, darunter Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer, folgten der Einladung von Landrat Frank Vogel und besuchten am 23. August 2019 die nunmehr sechste Auflage der Summer-Lounge der Wirtschaft - dem Unternehmerabend im Erzgebirgskreis. Die Bergstadt Schneeberg hatte sich für die Austragung der Veranstaltung beworben.

In diesem Jahr stand die Summer-Lounge der Wirtschaft  im Zeichen der Ernennung zum Welterbe. Die Montanregion Erzgebirge trägt seit kurzem voller Stolz den Titel „UNESCO-Welterbe“. Der Veranstaltungsort wurde bewusst gewählt, da die Montanlandschaft Schneeberg zu den 22 Bestandteilen der Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří gehört. Bereits bei der Ankunft auf dem Event-Gelände waren die Gäste begeistert vom beeindruckenden Blick auf die Montanlandschaft.


Ein Programmpunkt der Summer-Lounge der Wirtschaft war die Ernennung von drei neuen Botschaftern des Erzgebirges. Erzgebirgsbotschafter sind Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Bildung, Kultur, Sport, Gesellschaft und Politik, die mit besonderem Engagement die Entwicklung des Erzgebirges als Wirtschaftsstandort und lebenswerte Region unterstützen und somit schon längst unbewusst zu Botschaftern des Erzgebirges geworden sind. 

Botschafter des Erzgebirges: / © studio2media/Landratsamt Erzgebirgskreis
(v.l.n.r.) Paulinus Pauly, Denise Herrmann, Gunar Friedrich / © studio2media/Landratsamt Erzgebirgskreis

Zu neuen Botschaftern des Erzgebirges wurden ernannt:

Alle "Botschafter des Erzgebirges" wirken mit ihren außergewöhnlichen Leistungen und ihrem Engagement für die Region Erzgebirge als Multiplikatoren und damit offiziell als Fürsprecher für das Erzgebirge. Seit 2010 ist das Botschaftermarketing fester Bestandteil der Standortkampagne des Regionalmanagements Erzgebirge, das mit den Auszeichnungen erfolgreich fortgeführt wird. Die Liste zählt aktuell 121 aktive Erzgebirgsbotschafter.