Zurück zur Übersicht

25

Apr. 2013

5. Botschaftertreffen

Laser-Tech Olbernhau GmbH

Drei neue Erzgebirgsbotschafter rühren die Werbetrommel

Mit Uwe Hartlich, Geschäftsführer der Elektrotechnik Oelsnitz/E. GmbH, Björn Köhler, Inhaber der Firma Köhler Kunsthandwerk, Eppendorf, sowie Werner Zinke, Geschäftsführer Technische Restaurationen Werner Zinke GmbH, Zwönitz, wurde der Kreis der Erzgebirgsbotschafter um drei Persönlichkeiten erweitert.Gastgeber der Veranstaltung war Heinz Zickmantel, ehemaliger Geschäftsführer der Laser-Tech Olbernhau GmbH, und selbst seit über zwei Jahren Botschafter des Erzgebirges.



Das 5. Treffen der Botschafter des Erzgebirges stand unter dem Thema "Unternehmensnachfolge. Mit Markus H. Michalow, Geschäftsführer der Bürgerschaftsbank Sachsen GmbH, konnte ein namhafter Referent dafür gewonnen werden. In seinem Vortrag „Sächsischer Meilenstein – Erfolgsrezepte von Unternehmensnachfolgen in Sachsen – eine Bilanz“ nahm er das gerade für kleine und mittelständische Betriebe zum Teil brisante Thema der Unternehmensnachfolge genauer unter die Lupe. Er betonte, dass man sich als Firmeninhaber unbedingt frühzeitig mit der Nachfolgeplanung beschäftigen sollte. In seinen Ausführungen wurde deutlich, dass die Schnittmenge der Fragestellungen von Übernehmer und Übergeber sehr klein und vor allem formaler Natur sind. Aus diesem Grunde ist der Prozess der Entscheidung langwierig und häufig sehr emotional geprägt.


In einer anschließenden Podiumsdiskussion berichteten erzgebirgische Unternehmer, wie sich dieser Prozess in der eigenen Firma vollzogen hat. Dr. Hans Dietel, ehemaliger geschäftsführender Gesellschafter der Dietel Bauelemente GmbH und auch Gastgeber Heinz Zickmantel berichteten aus Sicht der „Eltern“, welche kleineren und größeren Stolpersteine auf diesem Weg zu meistern waren. André Langer, Geschäftsführer Sportgerätebau Langer GmbH aus Pfaffroda, hatte dabei aus Sicht der Nachfolgergeneration einige interessante Geschichten zu erzählen.



Immer informiert – Jetzt Newsletter abonnieren.