Zurück zur Übersicht

29

Aug. 2018

Summer Lounge der Wirtschaft 2018

Erzgebirgsstadion Aue

Summer Lounge der Wirtschaft im Zeichen des Fußballs

Fünf Erzgebirger aus den Bereichen Wirtschaft, Sport und Kultur wurden am Abend des 29. August 2018 im Rahmen der „Summer Lounge der Wirtschaft“ von Landrat Frank Vogel und Matthias Lißke/Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH zu weiteren „Botschaftern des Erzgebirges“ ernannt. Kulisse des diesjährigen Unternehmerabends war das Erzgebirgsstadion in Aue.

reihen sich nun in den Kreis der 118 engagierten Persönlichkeiten ein, die offiziell als Botschafter der Region gewürdigt werden. 


Botschafterernennung zur Summer Lounge der Wirtschaft 29.08.2018 Foto: STUDIO2MEDIA
Botschafterernennung zur Summer Lounge der Wirtschaft 29.08.2018 Foto: STUDIO2MEDIA

Skispringer Richard Freitag konnte die Ehrung nicht persönlich entgegennehmen, da er sich im Trainingscamp zur Vorbereitung auf die kommende Wettkampfsaison befand. Dennoch ließ er es sich nehmen und schickte einen Gruß per Videobotschaft.

Alle "Botschafter des Erzgebirges" wirken mit ihren außergewöhnlichen Leistungen und ihrem Engagement für die Region Erzgebirge als Multiplikatoren und damit offiziell als Fürsprecher für das Erzgebirge. Seit 2010 ist das Botschaftermarketing fester Bestandteil der Standortkampagne des Regionalmanagements Erzgebirge, das mit den Auszeichnungen erfolgreich fortgeführt wird.



Immer informiert – Jetzt Newsletter abonnieren.